1000 Fragen an mich selbst #2

1000 Fragen an mich selbst #2

3. September 2018 0 Von Betweentwochapters

Über Jen von Jenlovetoread bin ich auf eine interessante Aktion von Pinkepank gestoßen bei der ich unbedingt mitmachen will.Also folgen auf diesen nun noch 23 weitere Beiträge, in denen ich insgesamt 1000 Fragen an mich selbst beantworte.


#41 Trennst du deinen Müll? Ja.

#42 Warst du gut in der Schule? Nicht wirklich. Ich war zwar auch nicht schlecht, aber ich bin eher der faule Typ weshalb mir lernen eher schwer fällt.

#43 Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche? Je nachdem ob  ich Haare waschen muss oder nicht, dauert es so 10-15 Minuten.

#44 Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? Da unser Universum unbegreiflich groß ist, würde ich es auf jeden Fall nicht ausschließen.

#45 Um wieviel Uhr stehst du in der Regel auf? Meistens so gegen 7, am Wochenenden kann es auch mal später werden.

#46 Feierst du immer deinen Geburtstag? Nein. Mittlerweile kommt es sogar echt selten vor, dass ich ihn feiere.

#47 Wie oft am Tag bist du auf Facebook? Schon mehrmals täglich. Kommt ganz darauf an wie viel Langeweile ich zwischendurch hab.

#48 Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten? Das Wohnzimmer

#49 Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt? Am letzten Wochenende hab ich meine beiden Kater, die grad bei meiner Mama residieren gekuschelt. Ungefähr zur gleichen Zeit habe ich auch eine Freundin mit Hund besucht und Wessi ein bisschen hinter den Ohren gekrault.

#50 Was kannst du richtig gut? Wichtige Dinge ausblenden.

#51 Wen hast du zum ersten Mal geküsst? Meinen damaligen ersten Freund natürlich.

#52 Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen? Das Buch mit dem stärksten Eindruck und den schönsten Erinnerungen wird wohl immer „Der kleine Hobbit“ für mich sein.

#53 Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus? Davon existieren ganz exakte Vorstellungen in meinem Kopf. Da meine Mama Damenmaßschneiderin ist, wird es zu gegebener Zeit auch genau so umgesetzt werden wie ich es mir vorstelle. Es an dieser Stelle zu beschreiben würde den Rahmen sprengen.

#54 Fürchtest du dich im Dunkeln? Nein

#55 Welchen Schmuck trägst du täglich? Meine Piercings und meinen Lieblingsring

#56 Mögen Kinder dich? Bis jetzt hab ich noch kein Kind zum weinen gebracht.

#57 Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino? Keinen. Bis jetzt fand ich jeden Film im Kino besser.

#58 Wie mild bist du in deinem Urteil? Ähm, keine Ahnung. Falls ich mal jemanden beurteilt habe, darf sich diese Person jetzt gerne zu Wort melden.

#59 Schläfst du in der Regel gut? Wie ein Stein.

#60 Was ist deine neueste Entdeckung? Da bin ich überfragt.

#61 Glaubst du an ein Leben nach dem Tod? Nein

#62 Auf wen bist du böse? Auf Menschen die mich unfair behandeln.

#63 Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Nein. Allerhöchstens mal mit dem Zug, das macht mir aber keinen Spaß. Wenn es sich vermeiden lässt nehme ich lieber das Rad oder gehe zu Fuß.

#64 Was hat dir am meisten Kummer bereitet? Wenn es nahen Angehörigen oder Freunden nicht gut ging.

#65 Bist du das geworden, was du früher werden wolltest? Ich hatte nie einen Plan was ich werden wollte.

#66 Zu welcher Musik tanzt du am liebsten? Musik muss für mich rocken!

#67 Welche Eigenschaft schätzt du an einem Geliebten sehr? Er sollte mich ernst nehmen, mich wertschätzen und mit mir lachen können.

#68 Was war deine größte Anschaffung? Mein Pferd, knapp gefolgt von meinen beiden Maine Coon Katern

#69 Gibst du Menschen eine zweite Chance? Nach Möglichkeit schon, außer sie haben so richtig verkackt.

#70 Hast du viele Freunde? Ich würde sagen die Anzahl meiner Freunde ist normal.

#71 Welches Wort bringt dich auf die Palme? Diggah! Wenn mich einer Diggaht, raste ich aus!

#72 Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen? Nein und das soll nach Möglichkeit auch so bleiben.

#73 Wann warst du zuletzt nervös? Neulich erst, als ich auf der Arbeit mein erstes Verpflichtungsgespräch mit einem ehrenamtlichen Betreuer führen musste.

#74 Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause? Meine Katzen, meine Deko und mein Freund.  Zu Hause ist für mich weniger ein Ort sondern mehr ein Gefühl.

#75 Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen? Wenn es sich einrichten lässt schaue ich die Tagesschau.

#76 Welches Märchen magst du am liebsten? Alice im Wunderland und Merida

#77 Was für eine Art Humor hast du? Einen sehr schwarzen.

#78 Wie oft treibst du Sport? Nicht so oft wie ich sollte. Ich versuche wenigstens einmal die Woche etwas Sport zu machen.

#79 Hinterlässt du einen bleibenden Eindruck? Hoffentlich

#80 Auf welche zwei Dinge kannst du nicht verzichten? Auf mein Handy und meinen Kindle.



So, das waren also die nächsten 40 Fragen von insgesamt 1000. Wie findet ihr die Idee? Ich bin froh die Beiträge von Jen und Johanna gefunden zu haben und mache bei dieser Aktion gerne mit. Eben beim Schreiben habe ich gemerkt, dass es eine super Gelegenheit ist, sein eigenes Leben und sein eigenes Ich mal zu reflektieren.