1000 Fragen an mich selbst #3

1000 Fragen an mich selbst #3

26. Oktober 2018 1 Von Shani


Über Jen von Jenlovetoread bin ich auf eine interessante Aktion von Pinkepank gestoßen bei der ich unbedingt mitmachen will.Also folgen auf diesen nun noch 23 weitere Beiträge, in denen ich insgesamt 1000 Fragen an mich selbst beantworte.

#81 Was würdest du tun, wenn du fünf Jahre im Gefängnis sitzen müsstest?
Das könnte ich mir gar nicht vorstellen. Vermutlich würde ich verzweifeln und anschließend resignieren.

#82 Was hat dich früher froh gemacht?
Mein Pferd. Der Tag konnte noch so scheiße sein, wenn ich beim Pferd war, war immer alles wieder gut.

#83 In welchem Outfit gefällst du dir sehr?
In vielen, besonders gut in meinem neuen senfgelben Pulli.

#84 Was liegt auf deinem Nachttisch?
Ein Buch, Taschentücher und mein Handyladekabel.

#85 Wie geduldig bist du?
Ich bin wohl der ungeduldigste Mensch des Universums.

#86 Wer ist dein gefallener Held?
Johnny Depp. Früher hab ich ihn bewundert, jetzt sehe ich in ihm einfach nur noch einen gebrochenen Mann.

#87 Gibt es Fotos auf deinem Mobiltelefon, mit denen du erpressbar wärst?
Haha, nein.

#88 Welcher deiner Freunde kennt dich am längsten?
Ich würde sagen das ist Pauline, die Tochter von Mamas ehemaliger besten Freundin. Es gibt Fotos von uns, da waren wir noch nicht in der Lage feste Nahrung zu uns zu nehmen.

#89 Meditierst du gerne?
Hell no!

#90 Wie baust du dich nach einem schlechten Tag wieder auf?
Lesen, baden, Alkohol, irgendetwas davon hilft immer.

#91 Wie heißt dein Lieblingsbuch?
Der kleine Hobbit

#92 Mit wem kommunizierst du am häufigsten über What’s App?
Mit meinen Bloggermädels. Es gibt einfach immer was zu besprechen.

#93 Was sagst du häufiger: Ja oder nein?
Weder noch, ich muss immer diskutieren und alles gegeneinander abwägen.

#94 Gibt es ein Gerücht über dich?
Keines das ich kenne.

#95 Was würdest du tun, wenn du nicht arbeiten müsstest?
Arbeiten. Ohne wäre mir wohl zu langweilig.

#96 Kannst du gut Auto fahren?
Na klar!

#97 Ist es dir wichtig, dass andere dich nett finden?
Nicht bei allen, nur bei Menschen die ich mag. Ich bin ein sehr ehrlicher Mensch und ecke deswegen oft mal an. Ich bin es also gewohnt, dass mich nicht jeder nett findet.

#98 Was hättest du in deinem Liebesleben gerne anders gemacht?
Eine ganz besondere Beziehung hätte ich gerne gestrichen, aber vielleicht wäre ich dann jetzt nicht bei dem Mann den ich liebe, also bin ich doch ganz froh, dass alles so gelaufen ist, wie es ist.

#99 Was unternimmst du am liebsten, wenn du abends ausgehst?
Ich setze mich gerne in eine Bar und trinke in netter Gesellschaft ein Bier oder einen Wein. Manchmal ist mir aber auch nach tanzen.

#100 Hast du jemals gegen ein Gesetz verstoßen?
Ganz streng genommen mit Sicherheit, aber pssst, nicht verraten.

#101 Treffen die deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu?
Das wird mir zumindest öfters von meiner Oma vorgehalten.

#102 Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?
Schwarz und zwar eindeutig.

#103 Holst du alles aus einem Tag heraus?
Nein. Ich würde es gerne, aber dann versinke ich doch im Faulenzen oder mache einen spontanen Mittagsschlaf.

#104 Wie viele TV-Serien schaust du regelmäßig?
Regelmäßig keine, ich schaue sie immer nach Lust und Laune bei Netflix.

#105 In welcher Beziehung möchtest du für immer Kind bleiben?
Darin, mich über die kleinen Dinge zu freuen.

#106 Kannst du eine Woche auf das Internet verzichten?
Könnte ich bestimmt, aber möchte ich das auch?

#107 Wer kennt dich am besten?
Meine Eltern, mein Freund und meine Freundin Lea.

#108 Welche Arbeit im Haushalt findest du am langweiligsten?
Wäsche aufhängen!

#109 Bist du manchmal von anderen enttäuscht?
Ständig

#110 Wie sieht ein idealer freier Tag für dich aus?
Mit einem guten Buch in einem Cafe auf einem Sessel am Fenster bei regnerischem Wetter.

#111 Bist du stolz auf dich?
Ja und ich finde jeder sollte stolz auf sich sein.

#112 Welches nutzlose Talent besitzt du?
Ich kann immer und überall einschlafen.

#113 Gibt es in deinem Leben etwas, das du nicht richtig abgeschlossen hast?
Ja, vieles. Unter anderem mein erstes Studium und einige Bücher.

#114 Warum trinkst du Alkohol bzw. keinen Alkohol?
Weil er mir schmeckt.

#115 Welche Sachen machen dich froh?
Bücher und gutes Essen.

#116 Hast du heute schon mal nach den Wolken im Himmel geschaut?
Ja, als ich geschaut habe, ob ich meine neue Regenjacke einweihen kann.

#117 Welches Wort sagst du zu häufig?
Keine Ahnung…

#118 Stehst du gern im Mittelpunkt?
Kommt immer drauf an. Nicht im Unterricht oder ähnlichem.

#119 Wofür solltest du dir häufiger Zeit nehmen?
Zeit für Freunde, die weiter weg wohnen. Ich entbehre nur ungern einen ganzen Tag, besonders wenn er mit einer langen Anreise verbunden ist.

#120 Sind Menschen von Natur aus gut?
Ich denke nicht. Einige bestimmt, andere aber definitiv nicht.



So, das waren also die nächsten 40 Fragen von insgesamt 1000. Wie findet ihr die Idee? Ich bin froh die Beiträge von Jen und Johanna gefunden zu haben und mache bei dieser Aktion gerne mit. Eben beim Schreiben habe ich gemerkt, dass es eine super Gelegenheit ist, sein eigenes Leben und sein eigenes Ich mal zu reflektieren.