Im Kreativitätsloch

Im Kreativitätsloch

29. September 2018 0 Von Betweentwochapters


Leute, ich habe ein Problem! Meine Kreativität ist verschwunden. Ich habe sie überall gesucht; Im Backofen, im Gemüsefach vom Kühlschrank, hinter dem Duschvorhang im Bad, unter dem Bett, in der Sofaritze, hinterm Bücherregal und tief in mir drin hab ich sie auch gesucht aber sie bleibt einfach unauffindbar.


Warum ich euch das erzähle? Es frustriert mich. ICH WILL! Ich will diesen Blog beleben mit vielen tollen Beiträgen, aber mir fehlen grad einfach die Ideen.
Ein bis zwei schwirren in meinem Kopf herum aber bei denen fehlt mir noch der Plan wie ich sie umsetzen soll.

Ein Ende ist auf jeden Fall in Sicht, denn wenigstens habe ich jetzt Stephi zugesagt am Dienstag wieder bei Questions, Quotes & Quatschen mitzumachen und ich freue mich sehr darauf. 

Außerdem will ich bald wenigstens mit der 1000 Fragen an mich selbst Aktion weiter machen. Das sollte leicht sein, denn schließlich muss ich da ja nur Fragen beantworten, oder nicht?

Ob und wann genau ich es aber wieder schaffe eigenständig kreative Beiträge zu schreiben steht noch etwas in den Sternen aber keine Sorge ich bin schon dabei mir ein Raumschiff zu bauen. Mein Raumschiffbauplan (im Volksmund nennt man es Notizbuch) ist jetzt immer dabei und sobald ich auch nur den kleinsten Funken einer Idee habe wird die einfach schnell aufgeschrieben und ich bin mir sicher, bald gibt es dadurch tolle neue Beiträge. Bis dahin will ich eigentlich nur noch folgendes von euch wissen:

Habt ihr schon mal in einem Kreativloch gesteckt?
Kennt ihr tolle Aktionen auf anderen Blogs bei denen man regelmäßig mitmachen kann?
Was würdet ihr mir raten um aus meinem Loch wieder hervor zu krabbeln?

Schreibt es mir gerne in die Kommentare. Ich freu mich drauf.