[Leselaunen] Außer Lavados nicht viel los

[Leselaunen] Außer Lavados nicht viel los

9. September 2018 2 Von Betweentwochapters

In den Leselaunen findet ihr meinen buchigen Wochenrückblick, meine aktuelle Leseliste und meine Lesestimmung sowie alles was sonst noch so in der vergangenen Woche passiert ist.


(Eine Aktion von Nicci Trallafitti)


Aktuelles Buch


In der letzten Woche beendete ich:

The Promise | Richelle Mead | 592 Seiten
Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden | Genki Kawamura | 192 Seiten
Queens of Geek | Jen Wilde | 262 Seiten


Alle drei Bücher haben mir ausgesprochen gut gefallen. Mehr dazu gibt es kommende Woche wenn die Rezensionen online gehen. Da alle Bücher so unterschiedlich sind, fällt es mir schwer zu sagen welches ich am besten fand. Jedes für sich war auf seine eigene Art echt toll.


Aktuell lese ich immer noch Kafka am Strand. Die Geschichte wird immer besser und spannender, aber das Buch ist ziemlich mächtig, weshalb es mir schwer fällt lange am Stück darin zu lesen.

Heute Abend werde ich dann wohl noch mit „Flammendes Land“ beginnen, denn ich will wissen wie es weiter geht.



Momentane Lesestimmung


Ich behaupte mal meine Lesestimmung könnte nicht besser sein. Ich lese viel und gerne und lasse mich weniger leicht ablenken als sonst. Daher komme ich auch echt gut voran in den Büchern die ich lese. Es macht im Moment einfach richtig viel Spaß.

Meine Leseliste

  • Eine Krone aus Feuer und Sternen | Audrey Coulthurst
  • Kafka am Strand | Haruki Murakami
  • Die Stunde des Assasinen | R. J. Barker
  • Moon Choosen | P. C. Cast
  • Mister Torso – und andere Extremitäten | Edward Lee
  • The Promise | Richelle Mead
  • Fallende Stadt | Lauren DeStefano
  • Queens of Geek | Jen Wilde
  • Flammendes Land | Lauren DeStefano
  • Zerbrochene Krone | Lauren DeStefano
  • Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

ungelesen | lese ich aktuell | gelesen


und sonst so?


In der vergangenen Woche sind zwei Blogbeiträge online gegangen:


Vergangene Woche war es etwas ruhiger. Ich habe mehr gelesen und hatte einfach weniger Zeit für neue Beiträge. Viel ist tatsächlich auch sonst so nicht passiert.

Ich warte immer noch darauf, dass mein Exemplar von „Too all the boys I’ve loved before“ bei mir ankommt. Es scheint als wäre es auf dem Postweg verloren gegangen. Dementsprechend zahlreich war der Mailverkehr zwischen mir und Amazon.

Außerdem hab ich letzte Woche noch einen kleinen Ausflug zu TK Maxx gemacht und habe einen tollen Pulli und eine noch bessere Duftkerze mit nach Hause genommen. Ich bin einfach so unglaublich froh, dass jetzt endlich Herbst ist!

Am Freitag Abend waren wir mit Freunden essen und anschließend ging es noch auf ein paar Bierchen in eine Bar.

Samstag war dann Pokemon Go! angesagt. Schließlich war Lavados Tag und wir haben es uns nicht nehmen lassen ein paar Raids zu spielen. Die Truppe mit der wir von Arena zu Arena gezogen sind war dieses mal echt nett und ich bin jetzt stolze Besitzerin von drei Lavados!

Samstag Abend ging es dann noch auf einen Geburtstag, der eher langweiligeren Sorte, da wir kaum Menschen kannten. Dementsprechend kam bei uns nicht allzu viel Stimmung auf, aber immerhin gab es dort richtig tollen Kuchen!

Ihr merkt also, außer Lavados war nicht viel los diese Woche, weshalb ich jetzt auch zum Ende komme. Vielleicht lese ich gleich noch etwas, oder ich schreibe noch eine Rezension, mal sehen. Aber vorher suche ich euch noch ein Zitat raus.


Zitat der Woche


Hin und wieder hat das Schicksal Ähnlichkeit mit einem örtlichen Sandsturm, der unablässig die Richtung wechselt. Sobald du deine Laufrichtung änderst, um ihm auszuweichen, ändert auch der Sturm seine Richtung, um dir zu folgen. […]Und wenn der Sandsturm vorüber ist, wirst du kaum begreifen können, wie du ihn durchquert und überlebt hast. Du wirst auch nicht sicher sein, ob er wirklich vorüber ist. Nur eins ist sicher. Derjenige, der aus dem Sandsturm kommt, ist nicht mehr derjenige, der durch ihn hindurchgegangen ist.

Kafka am Strand – Haruki Murakami


So, dann bis demnächst. Verlinkt mir gerne eure Leselaunenbeiträge in den Kommentaren. Liebste Grüße